Kennzeichnung an Automatikgetrieben

Materialien

Aluminium

Markierungsart

Alphanumerische Zeichen

Zugehöriges Produkt

Multi4 integriert

Eigenschaften

Markierungslösung an Automatikgetrieben

nadelpragung

In der Stadt Thonon les Bains am Genfer See (Dep. 74) ist eine Flotte von zwei integrierten Multi4 50-Maschinen im Einsatz. Diese Maschinen wurden über einen Integrator installiert und führen alphanumerische Markierungen auf Aluminium durch.

Sie ermöglichen die Anbringung von Aluminiummarkierungen an zylindrischen Teilen für Automatikgetriebe. Diese Geräte verwenden die IDI-Track-Funktion, mit der insbesondere der Stiftverschleiß überprüft werden kann.

Ein Roboter platziert das Teil vor dem Markierungskopf und wird dann von einem pneumatischen Presssystem festgeklemmt. Das alphanumerische Markierungssystem wird von einer SPS gesteuert.

Entdecken Sie viele Anwendungen für die Automobilmarkierung hier

Ort

Frankreich

Inbetriebnahme

2012

Technische Details

Anzahl der Zeilen

1

Anzahl von Zeichen und Buchstaben

14

Zeichenhöhe

2.3 mm

Matrix

1

Markierungsdauer

5

Geschwindigkeit

8